Home Über uns Shogi spielen Turniere Termine Links Impressum  

Shogi-Links: Online-Shops

"Wo kann man Shogi-Bretter kaufen?" ist eine häufig gestellte Frage. Hier finden Sie eine Auswahl an Online-Shops.


Der Shogi-Laden

Der im Jahr 2015 neu eröffnete Shogi-Laden hat wahrscheinlich die größte Vielfalt unter den deutschen Anbietern.
Der Betreiber ist ein Dan-Spieler und kennt sich bestens aus. Er berät auch gerne telefonisch oder per E-Mail.

Hier geht es zur Startseite des Shogi-Ladens.

Nekomado-Onlineshop

Der Nekomado-Onlineshop ist ein englischsprachiger Online-Shop mit Sitz in Japan mit einer Auswahl qualitativ guter Produkte. Betreiberin ist die japanische Profi-Shogispielerin Madoka Kitao (Damen 2. Dan).

Hier geht es zum Nekomado-Onlineshop.
Online-Shop des Japanischen Shogi-Verbands
Der japanische Shogiverband betreibt auch einen Shop im "Global Rakuten Market", der weltweit Produkte aus Japan anbietet. Hier gibt es das größte Angebot an Shogi-Produkten von günstigen Plastiksteinen bishin zu edlen kostbaren handgeschnitzten Holzfiguren. Wer etwas Besonderes sucht, wie z.B. Fächer, Handtücher mit Kalligraphien von Profispielern, Radiergummis, Schlüsselanhänger usw. wird hier fündig.

Hier geht es zur Startseite.
Hebsacker-Verlag

Der Spezialist für das Brettspiel Go hat auch eine gute Auswahl an Shogi-Büchern und Material.

Hier geht es zum Shogi-Angebot des Hebsacker-Verlags.
Schachversand Niggemann

Der Schachversand Niggemann hat eine kleine Auswahl an Shogi-Artikeln.

Hier geht es zur Seite.
Amazon.de
Bei Amazon bekommt man fast alles. Wer Bücher über Shogi kaufen möchte, ist hier natürlich gut aufgehoben. Bei Brettern und Figuren ist aber Vorsicht geboten. Im Marketplace findet man immer wieder merkwürdige Produkte zu überhöhten Preisen. Stichwörter wie "Premium" oder "authentic" gaukeln gute Qualität vor. Im Zweifelsfall bei uns nachfragen, ob das Produkt etwas taugt.

Hier geht es zur Startseite von Amazon.de .